Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Grundlagen und Handhabung des LVS-Gerätes

16. November 2017

Diese Ausbildung ist eine wichtige Vorstufe für die Ausbildung am Lawinenverschüttetensuchgerät (LVS-Gerät) im Gelände und vermittelt
theoretische Grundlagen über den Aufbau und die Funktion sowie die richtige Handhabung eines LVS-Geräts. Unter anderem werden das Feldlinienverfahren, verschiedene Suchstrategien und der Ablauf bei einer Lawinenverschüttetensuche mit dem LVS-Gerät erläutert.

Ort/Zeit: Geschäftsstelle 19.00-21.30  Uhr

Inhalte: Grundlagen und Handhabung des LVS-Geräts

Kursleitung: Willi Häusler

TN-Zahl: Max. 20 Teilnehmer

Kursgebühr: € 10,– (ermäßigt € 5,–)

Anmeldung: Geschäftsstelle

Anmeldung hier

Details

Datum:
16. November 2017
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

Willi Häusler

Weitere Angaben

Ziel
Geschäftsstelle DAV Passau

Veranstaltungsort

Sektions-Geschäftsstelle
Neuburger Strasse 118
Passau, 94036
+ Google Karte
Telefon:
+49 851 2361