Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wildseeloder (2117 m) und Henne (2078 m) – Kitzbüheler Alpen

12. Juli 2019 - 13. Juli 2019

Wir starten in Fieberbrunn/Lindau. Den Aufstieg zur Wildseeloderhütte können wir durch die Benutzung der Gondelbahn bis zum Lärchfilzkogel (1654 m) erheblich verkürzen. So ist es möglich, bereits am ersten Tag von der Hütte auf den Wildseeloder aufzusteigen und auf einem Höhenweg in einer Stunde auch noch die Henne „mitzunehmen“. Nach 45 min Abstieg wird die Hütte wieder erreicht, auf der wir übernachten. Der Abstieg am 2. Tag erfolgt auf einem anderen Weg. Zunächst geht es ca. 100 Hm hinauf zum Seenieder und über die Hochhörnder Hütte und das Reckmoos verläuft der Weg hinunter zum Alpengasthof Lärchfilzhochalm. Hier können wir uns entscheiden, ob wir von dort mit der Bahn ins Tal schweben, oder noch bis Streuböden hinunterwandern und erst dann die Bergbahn benutzen.

Anmeldeschluss: 28.06.2019
Treffpunkt: 6:00 Uhr, Außernbrünst, 6:30 Uhr Sektionsgeschäftsstelle
Höhenmeter: 460/910 Hm (je nach Seilbahnbenutzung)
Anforderung: L, Kondition mittel
Ausrüstung: Festes Schuhwerk
Zeitbedarf der Tour: ca. 4 Std.
Übernachtung: Wildseeloderhaus (1854 m)
Teilnahmegebühren:
20 € (ermäßigt 10 €)

Tournummer: 1BW1931

Anmeldung

Details

Beginn:
12. Juli 2019
Ende:
13. Juli 2019
Veranstaltungenskategorien:
,

Leitung

Max Pauli
Telefon:
08581 4998

Weitere Angaben

Anforderung
mittel

Ort der Tour / des Kurses

Kitzbüheler Alpen