Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Bergsteigen in den Karpaten

3. September 2018 - 8. September 2018

Sektionsreise vom 3. bis 8. September 2018

Für unsere Mitglieder haben wir 2018 ein ganz besonderes Angebot im Tourenprogramm: Eine einwöchige Bergtour in den rumänischen Karpaten!

Kommen Sie mit auf eine bezaubernde Bergtour und eine wunderbare Entdeckungsreise in einem faszinierenden Teil der Karpaten.

Im Süden von Hermannstadt (Sibiu) erhebt sich das Fagarasch-Gebirge, sein etwa 70 km langer Hauptkamm verläuft in Ost-West-Richtung. Dieses Massiv ist das höchste Gebirge Rumäniens und zugleich eine gewaltige Wetterscheide zwischen Transsilvanien im Norden und der so genannten Walachei im Süden. Dieses Angebot führt Sie in den nordwestlichen Teil des Fagaras-Gebirges; wir streifen durch ausgedehnte Wälder, wir steigen auf Gipfel die mehr als 2500 m hoch sind und wir rasten an den Ufern des Avrigsees und des Caltunsees.

Tour-Details:

  • Aktive Tour für geübte Wanderer mit guter körperlichen Kondition.
  • Mind. 10, max. 15 Teilnehmer
  • Die Tour fordert Kondition für Auf- und Abstiege mit 600 – 1600 Höhenmetern und 5 – 7 Stunden Gehzeit pro Tag.
  • Dauer der Tour: 6 Tage / 5 Nächte vom 3. bis 8. September 2018
  • An- und Rückreise mit Linienflug von München nach Sibiu
  • Führung vor Ort: Geprüfter Bergführer des rumänischen Bergführervereins, er spricht deutsch.
  • Preis: 349 Euro pro Person bei min. 10 Teilnehmern zuzüglich Flugticket (ca. 200 Euro unverb.)

Enthaltene Leistungen:

  • 2 Übernachtungen in 3*** Hotel
  • 3 Übernachtungen in Berghüttenm (1 x Suru, 1x Negoiu, 1 x Paltinu)
  • alle Mahlzeiten inklusive
  • Lunchpaket bei Touren
  • Transporte während der gesamten Tour
  • Ein Souvenir

Reise-/Tourverlauf:

  • Tag 1. Flug von München nach Sibiu (Hermannstadt) – Stadtbesichtigung – traditionelles rumänisches Abendessen, Übernachtung: Hotel Vicentas square
  • Tag 2: Transfer – Aufstieg zur Suru-Schutzhütte (1450 m), 4 Std. 800 Hm, mittel
  • Tag 3: Übergang Negoiu-Hütte (1545 m) über Budislavu-Gipfel (2343 m) und Scara (2306 m), 6,5 Std., +/- 1400 Hm, mittel
  • Tag 4: Übergang Paltinu-Hütte (2045 m) über Negoiu-Gipfel (2535 m)und Laitel-Gipfel (2390 m), 7 Std., +1550 / – 950 Hm, anspruchsvoll
  • Tag 5: Buteanu-Gipfel (2507 m) – Netedu-Gipfel – Abstieg 6,5 Std. + 850 / – 1300 Hm mittel, Transfer nach Sibiu, Übernachtung: Hotel Vicentas square
  • Tag 6 : Freie Zeit in Sibiu,  Rückflug nach München

Verbindliche Anmeldung bei Geschäftsstelle bis 31. März 2018 erbeten.

Bernhard Pappenberger, 0176 10222001, schatzmeister@alpenverein-passau.de, beantwortet gerne Ihre Fragen zu unserer Sektionsreise 2018.

Details

Beginn:
3. September 2018
Ende:
8. September 2018
Veranstaltungenkategorien:
,

Leitung

DAV Sektion Passau
Telefon:
0851/2361
E-Mail:
info@alpenverein-passau.de
Website:
www.alpenverein-passau.de

Ort der Tour / des Kurses

Sibiu
Sibiu, Rumänien + Google Karte

ANMELDUNG

Datenschutzerklärung:
Bitte ankreuzen