Die Jugend kommuniziert jetzt auf SIGNAL

0

Dass sich die Zeiten ändern und alles so schnell, einfach und digital wie möglich funktionieren soll, hat uns besonders die Corona-Pandemie vor Augen geführt. Aus diesem Grund haben wir, die Jugendleiter*innen der JDAV in der Sektion Passau, uns dazu entschieden, unsere Kommunikationsplattform zu wechseln. So werden wir unsere geplanten Aktionen von nun an nicht mehr per Mail, sondern über eine Gruppe in Signal mit euch teilen.

Um Mitglied dieser Gruppe zu werden genügt ein kurzes Mail an Stefan Schmöller unter Jugendreferent@alpenverein-passau.de . Gib darin einfach den Namen, das Alter und deine Handynummer, mit der du in die Gruppe via Signal der JDAV aufgenommen werden willst, an. Wir nutzen diese Daten nur zum Zwecke der Aufnahme in die Gruppe.

Nach deiner Antwortmail bekommst du einen Einladungs-Link für die besagte Gruppe. Wenn du auf diesen Link klickst, wirst du Teilnehmer oder Teilnehmerin unserer JDAV-Gruppe. Mit dem Klick erklärst du dich datenschutzrechtlich (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit.a DS-GVO) damit einverstanden, dass du in die angesprochene Gruppe aufgenommen wirst und deine Handynummer somit auch für andere Teilnehmer sichtbar ist. Die Einwilligung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden durch Austritt aus der Gruppe und/oder Deinstallation der App.

Wenn du noch nicht 16 Jahre alt bist, benötigen wir noch eine Einverständniserklärung einer erziehungsberechtigten Person, in der Regel Vater und/oder Mutter. Ein Muster dieser Einverständniserklärung kannst Du hier herunterladen. Fotografiere oder scanne dieses von dem/der Erziehungsberechtigten unterschriebene Blatt und hänge es an das Antwortmail einfach an. Fertig.

An dieser Stelle wollen wir noch kurz erklären, dass wir uns für Signal entschieden haben, da diese Plattform datenschutzrechtliche Vorteile bietet. Der Grund hierfür liegt ganz einfach darin, dass die App Signal garantiert, die europäischen Datenschutzbestimmungen einzuhalten, was bei WhatsApp eben nicht der Fall ist. Verantwortlich für diesen Messenger-Dienst ist die Signal Messenger, LLC, 650 Castro Street, Suite 120-223 Mountain View, CA 94041. Hierfür werden Daten auch außerhalb der EU verarbeitet. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung findest du unter:  https://support.signal.org/hc/de/articles/360007059412-Signal-und-die-Datenschutz-Grundverordnung-DSGVO

Wer die App „Signal“ nicht kennt, den möchten wir hier noch kurz darauf hinweisen, dass es sich dabei um eine App handelt, die man einfach kostenlos aus dem Play Store oder AppStore auf euer Smartphone herunterladen und installieren kann.

Nun möchten wir dich noch kurz über unsere Jugendgruppe allgemein informieren. Für unsere Gruppe möchten wir ein breit gefächertes Programm anbieten. So ist natürlich nach wie vor ein gemeinsames Klettertreffen geplant, bei dem wir die Grundlagen im Sichern vermitteln und einfach mit euch Spaß am Klettern haben wollen. Zudem wollen wir aber auch gemeinsam wandern, mal ins Kino gehen oder einfach eine Gruppenstunde organisieren.

Wir freuen uns auf deine Rückmeldungen und neuen Zuwachs in unserer Jugendgruppe!

Ihre/Eure Jugendleiter*innen der JDAV Sektion Passau

Einverständniserklärung
Share.

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.