Kletterschein „Outdoor“

0

Das Klettern am Fels erfordert nochmal einiges mehr an Techniken, Wissen und Können. Deswegen gibt es aufbauend auf die Kletterscheine Toprope und Vorstieg den Kletterschein Outdoor. Um dem immer größer werdenden Interesse an diesem Schein gerecht zu werden, bietet die Sektion Passau in diesem Jahr zweimal den Outdoor-Kurs an. Der erste der beiden Kurse fand am 06. April 2019 im Inntalklettergarten statt. Durch die große Routenauswahl, vor allem im leichteren Schwierigkeitsgrad, ist der Inntalklettergarten bestens geeignet, um die ersten Schritte am Fels machen.


Inhalte des Kurses sind unter anderem das Vorsteigen mit selbstständigem klippen der Exen, das Umbauen am Umlenker, das Abseilen sowie das legen von mobilen Sicherungsmitteln. Außerdem wurde auf die naturschutzfachlichen Aspekte eingegangen, die beim Klettern am Fels zu beachten sind.

Bei besten Bedingungen absolvierten so die 5 Teilnehmer unter der Leitung von Stefan Jehl erfolgreich den Kletterschein-Outdoor.

Share.

Leave A Reply

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.