Kletterschein Vorstieg am 18.11 sowie 24.11.2018

0

Die Kurse für den Kletterschein Vorstieg des DAV erfolgten in der Kletterhalle in Freinberg mit dem Modul 1 unter der Leitung unseres Trainers Florian Hobelsberger und am 18.11.2018 mit dem abschließeneden Modul 2  unter der Leitung unserer Trainerin Angelika Brigl am 24.11.2018.

Nach einem kurzen Check des Umgangs mit dem Sicherungsgerät ging es für die 8 hochmotivierten Teilnehmer los mit einer Übung zum Clippen (Einhängen des Seils in die Expressen).  Die Ausbilder zeigten Anhand eines langsamen Vorstiegs die wichtigsten Regeln beim Vorstiegs-Sichern, d.h. wo steht der Sicherer, auf was muss er achten, wann gibt er Seil aus usw.. Anschließend durften die Teilnehmer selber den Vorstieg üben, anfangs natürlich mit zusätzlicher Toprope-Hintersicherung.

  

Während des Übens gaben die Trainer Tipps und Hinweise und zwischendurch wurde eine sog. „Fallweitendemo“ durchgeführt (Demonstration zur besseren Vorstellung über die Fallweite bei richtigem und falschem Clippen). Geclippt wird stets im Hüftbereich und nicht über Kopf, da bei letzterem die Bodensturzgefahr selbst bei der 5. Express hoch wäre.

 

Die Teilnehmer durften nun ohne Hintersicherung vorsteigen und man merkte, dass es ihnen Spaß machte.

Abschließend hatte alles gut geklappt und es gibt nun 8 weitere stolze Besitzer des DAV Kletterschein Vorstieg

Share.

Leave A Reply

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.