Skip to content Skip to footer

Knotenkunde und Anseiltechnik am 16.03.2016

Zahlreich besucht war der Kurs „Knotenkunde und Anseiltechnik “ am 16.03.2016 in unserer Geschäftsstelle.
Der geplante Kursinhalt  war das  Vermitteln der Sicherungstechnisch relevanten Knoten wie z.B.: Mastwurf, Halbmastwurf, Achterknoten oder Prusikknoten.
Unsere  beiden Ausbilder Alois Herleinsberger und Günther Grausam empfanden die Vorkenntnisse der  16 Teilnehmer  genau so unterschiedlich wie die angestrebten bergsteigerischen Ziele. So war der Kurs erneut eine Herausforderung und verlangte den Beiden viel ab.
Die Sportkletterer  wollten sich mehr in Richtung Mehrseillängenkletterei  weiterentwickeln, die weiteren Teilnehmer suchten mehr Hilfe und Informationen für vertikale Erlebnisse am Klettersteig und im Hochgebirge. Mit dem Kurs „Knotenkunde und Anseiltechnik “ legten alle den Grundstein für ebnen diese geplanten Ziele. Alle waren zum Schluss sehr begeistert, es konnten alle Fragen und Probleme geklärt werden.

Knotenkunde1 Knotenkunde

Kommentieren

Sektion Passau des DAV © 2022. All Rights Reserved.