Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Finde

Veranstaltungen Ansichtennavigation

Veranstaltungen Suche

Januar 2018

Verschwundener Böhmerwald

18. Januar 2018 / 19:30 - 21:30
Pfarrsaal St. Peter, Neuburger Strasse 118
Passau, 94036 Deutschland
+ Google Karte

Die Ortschaft Haidl am Ahornberg im Böhmerwald zählte vor dem 2. Weltkrieg 623 deutschsprechende Bewohner. Der Ort besaß eine Kirche, zwei Wirtshäuser, eine Schule, zwei Fabriken und eine Mühle mit Sägewerk. Zum Kulturgeschehen im Ort trugen mehrere Vereine bei. Eine Wasserleitung, zwei Kraftwerke und das Telefon erleichterten den Bewohner das Leben. Mit der Vertreibung der Deutschen aus der Tschechoslowakei in den Jahren 1945 bis 1947 entleerten sich auch viele deutsche Siedlungen im Böhmerwald. Nach der Errichtung des Truppenübungsplatzes Gutwasser im…

Mehr erfahren »

Februar 2018

Iran – eine Reise der besonderen Art

22. Februar 2018 / 19:30 - 21:30
Pfarrsaal St. Peter, Neuburger Strasse 118
Passau, 94036 Deutschland
+ Google Karte

Wer die Islamische Republik Iran besucht, von dem wird erwartet, dass er die Verhaltensregeln und die Kleidervorschriften des Landes beachtet. Im Gegenzug trifft er auf gastfreundliche und aufgeschlossene Menschen in einem Land mit großer geschichtlicher Vergangenheit. Nikolaus Pfleger war in allen Provinzen des Iran im Allrad-Wohnmobil unterwegs. Von den Steppen Aserbeidschans ging es durch die grünen Reis- und Teegärten Gilans am Kaspischen Meer, weiter in das Alborzgebirge, in die Grenzgebiete zu Afghanistan und durch die erbarmungslosen Wüsten Kavier und Lut.…

Mehr erfahren »

März 2018

Die Isar, der letzte Wildfluss

15. März 2018 / 19:30 - 21:30
Pfarrsaal St. Peter, Neuburger Strasse 118
Passau, 94036 Deutschland
+ Google Karte

Die Isar besitzt von München flussaufwärts noch ihren ursprünglichen Charakter. Je weiter man ihrem Lauf in Richtung Alpen folgt, umso wilder wird sie. Zwischen den steil aufragenden Bergen des Karwendelgebirges hat sie sich eine Flusslandschaft geschaffen und erhalten, die in Deutschland einzigartig ist. An der wilden Isar konnten Tier- und Pflanzenarten überleben, die andernorts schon lange mit der Verbauung der Flüsse oder dem Bau von Stauseen verschwunden sind. Jürgen Eichinger ist es gelungen, einzigartige Bilder von der Isar einzufangen ,…

Mehr erfahren »

Oktober 2018

Über Gesteine im Arbeitsgebiet der Sektion

11. Oktober 2018 / 19:30
Pfarrsaal St. Peter, Neuburger Strasse 118
Passau, 94036 Deutschland
+ Google Karte

Die meisten Bergsteiger beschäftigen sich gerne mit der Flora und Fauna entlang ihres Weges im Gebirge. Geologische Verhältnisse und die darauf basierende Vielfalt an Landschaftsformen geraten dabei oft etwas ins Hintertreffen. Prof. Dr. Peter Englmaier, Universität Wien, will die komplexe geologische Thematik verständlich veranschaulichen und ein wenig über die Arbeitsweise und Methodik der Geologie berichten. Er geht dabei auf die Entstehung mariner Sedimentgesteine und die Gebirgsbildung besonders im Arbeitsgebiet der Sektion ein und will die Bergsteiger bei Touren im Gebirge…

Mehr erfahren »

November 2018

Adi Stockers Hausberge: Die Loferer und Leoganger Steinberge

8. November 2018 / 19:30 - 21:30
Pfarrsaal St. Peter, Neuburger Strasse 118
Passau, 94036 Deutschland
+ Google Karte

Es wird kaum einen zweiten Menschen geben, der die Loferer und Leoganger Steinberge – unser Arbeitsgebiet - so gut kennt, wie Adi Stocker. Am 8. November 2018 wird er in Passau im Pfarrsaal St. Peter (neben unserer Sektionsgeschäftsstelle Neuburger Straße 118) in einem Vortrag über seine besondere Beziehung zu „seinen Steinbergen“ erzählen und unglaublich schöne Bilder dazu mitbringen. Adi Stocker, 1959 auf der Westseite der Loferer Steinberge in St. Ulrich am Pillersee geboren, aufgewachsen und noch immer dort wohnhaft, erkundet…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren