Jugend des DAV Rainding auf Bootstour auf der Alz!

0

Am 02. August 2017 trafen sich 22 Teilnehmer für eine Kanutour auf der Alz. Die Alz ist der Ausfluß des Chiemsees bei Seebruck, hier setzte die Gruppe aufgeteilt in 4 Kanadier und einem Schlauchboot ein. Wegen ihres hohen Gefälles wird ihr nach Altenmarkt mehrfach das Wasser zur Energiegewinnung entzogen. Endsprechend der dadurch vorgegebenen Befahrungsmöglichkeiten wird die Alz in vier Streckabschnitten beschrieben. Die DAV- Paddler befuhren die erste Teilstrecke bis zum Ausstieg am Naturbad an der Brücke in Truchtlaching. Hier durchfließt  sie reizvolle offene Landschaften mit Wiesen und Hügeln. Dieser Streckenabschnitt kann jedem, auch Anfängern empfohlen werden. Auf halber Strecke machte die Gruppe am Ufer fest und nutzte die seichte Stelle zum Baden und Muschel suchen. Durch eine kleine Unachtsamkeit wurde ein Boot zum kentern gebracht und konnte erst nach einigen Schwierigkeiten wieder weiterpaddeln. Am Ende der Tour gab es noch eine kurze Einkehr  im Naturbad und alle waren sich einig, auch nächstes Jahr wieder etwas Ähnliches zu unternehmen.

Teile.

Hinterlasse einen Kommentar